Die Störche Oberschwabens



Scheer



2011: Fotos zur ärztlichen Behandlung des Jungstorchs

Kai Gutknecht muss den Jungstorch aus dem Nest schneiden...

... und steigt mit dem Storch im Sack herunter.

Das Elternpaar trippelt aufgeregt auf dem Dach hin und her.

Herr Gail nimmt den Sack in Empfang und reicht ihn an Frau Reinhard weiter.

Schnell wird klar, dass der Storch ärztliche Hilfe braucht.

Am nächsten Morgen wird die Wunde nochmals versorgt.
Fotos: Jutta Hoffmann



Startseite