Die Störche Oberschwabens


Riedlingen BayWa-Speicher



2018: Alles beim Alten: Im Höhenluftnest auf den Speichern der Firma BayWa brütet auch dieses Jahr wieder ein aus Menningen (SIG) stammender Storch mit einem unberingten Partner. Gegen Ende der Nestlingszeit standen drei Jungstörche im Nest.

2017: Im März noch konnte man einen 2014 in Menningen (SIG) geschlüpften Storch auf dem nicht sehr hohen Pfahlnest bei der Bushaltestelle in Zell (BC) beobachten. Anfang April  stand der anfängliche Tiefstapler hoch oben bei den Wolken auf einem in Eigenleistung frisch errichteten Nest auf den Silos der Firma BayWa an der B 311.  Von Hochstapelei aber keine Spur: Zusammen mit einem unberingten Partner wurden in seriöser Arbeit mindestens drei Küken erbrütet. Das Trio saß auch Ende Juni noch bei guter Gesundheit im Nest, konnte allerdings nicht beringt werden, weil die Riedlinger Drehleiter nicht für Wolkenkratzerhöhen ausgelegt ist.

Startseite