Die Störche Oberschwabens



Moosburg



Moosburg

2021: Brutstörche: Wie 2020 (Totfund Weibchen Mitte Mai). Kein Bruterfolg.

2020: Brutstörche: Männchen wie 2019, das Weibchen ist eine zweijährige, gebürtige Beizkofenerin. Brutbeginn um den 3. April. Ende Juni rüsteten sich drei Jungstörche zum ersten Rundflug.

2019: Nach sporadischen Nestbesetzungen in Moosburg am Federsee wurde es dieses Jahr Ernst. Auf dem Mastnest am nördlichen Ortsrand stellte sich im März ein Storchenpaar ein und begann um den 7. April mit der Brut. Das Männchen stammt aus dem nahen Tiefenbach (Nest Ortsmitte) wo es 2015 geschlüpft war. Das Weibchen stammte aus Deisendorf (FN) und wurde bei einem Verkehrsunfall (Autoanflug) getötet, nachdem das Paar schon gut vier Wochen auf dem Gelege gesessen hatte.


Startseite